Skip to content

Du verwendest einen veralteten Browser

Der Internet Explorer wird von dieser Website nicht unterstützt und Microsoft hat die Veröffentlichung von Updates eingestellt. Daher kann es beim Besuch dieser Website zu Problemen kommen und wir empfehlen dir dringend, deinen Browser zu aktualisieren, um moderne Webfunktionen, ein besseres Benutzererlebnis und mehr Sicherheit zu erhalten.

Meinen Browser aktualisieren

Überwachungskamera „erwischst“ 3 Teenager, die einen Obdachlosen mit einer Decke zudecken

2 Min Lesezeit

Bessere Gesellschaft
3 teenage boys ‚caught‘ on CCTV committing heartwarming act of kindness
Source: TVN24

Drei Teenager aus Nysa, Polen, wurden von einer Überwachungskamera „erwischst“, als sie einem Obdachlosen eine Decke brachten und ihn zudeckten.

Deinen Glauben an die Menschheit, wird von diesen drei Teenagern, wiederhergestellt.

Drei Teenager aus Polen wurden umfassend gelobt, nachdem sie einem Obdachlosen eine Decke gebracht hatten und ihn zugedeckt hatten. Die gute Tat der drei Jugendlichen,Szymon, Wojtek und Marcin, wurde von einer Überwachungskamera registriert und zeigt uns wie die Drei, mit einer warmen Decke durch die Straßen ihrer Heimatstadt Nysa, im südlichen Polen, ziehen. Nach diesem Liebesdienst bedankte der Bürgermeister sich persönlich bei den Jungs für ihre große Geste und zusätzlich zum Dank erhielten die Jungs alle Smartwatches als Geschenk. 

Trotz negativer Stereotypen, engagieren viele Jugendliche sich für ihre Umwelt

Das Video der Teenager, die einem Obdachlosen eine Decke bringen, hat sich viral verbreitet. Der obdachlose Mann hatte auf einer öffentlichen Bank geschlafen. Die Jungs haben ihm eine Decke besorgt , damit er sich warmhalten konnte. Die Aufnahmen wurden ungemein populär. Geschichten wie diese sind herzerwärmend und geben uns ein gutes Gefühl und helfen uns unseren Glauben an der Menschlichkeit wiederherzustellen.

Die Aufnahmen zeigen uns, dass Jugendliche, trotz negativer Stereotypen, sich um die Welt um sich herum kümmern. Die Teenager und der Obdachlose sind Mitglied der selben Gesellschaft und die Jungs haben diese Wahrheit erkannt, wo andere Mühe haben dies zu akzeptieren. Hut ab vor diesen Jungs. Sie haben eindeutig eine gute Erziehung genossen und sind wertvolle Mitglieder der Gesellschaft. Schön dass es euch gibt. Ihre Eltern dürfen stolz sein.


Freundlichkeit, Mitgefühl, Gemeinschaftsgefühl; diese Jungs suchten weder nach Aufmerksamkeit, noch nach Lob. Sie haben mit dem Herzen gehandelt und wussten nicht, dass sie bei der guten Tat mittels Kamera beobachtet wurden.
Nachdem sie ihn zugedeckt und umarmt haben, ging es dem Mann eindeutig besser. Freundlichkeit, Mitgefühl, Gemeinschaftsgefühl; diese Jungs suchten weder nach Aufmerksamkeit, noch nach Lob. Sie haben mit dem Herzen gehandelt und wussten nicht, dass sie bei der guten Tat mittels Kamera beobachtet wurden. Source: TVN24
Impact machen

5 Wege wie man eine positive Auswirkung auf der Gesellschaft haben kann.

Viele gemeinnützige Organisationen und Wohltätigkeiten brauchen ihre Hilfe. Es gibt viele Wege wie man sich für die Gesellschaft engagieren kann. Man braucht nicht bevorrechtigt zu sein, bestimmte Nützlichkeiten oder viel Geld zu haben, um eine Auswirkung zu haben. Es ist eigentlich nur eine Frage deiner Einstellung. <br /> Sei ein Vorbild, wie diese polnische Jungs.